Literatuurlijst

Uit Paraplu
Ga naar:navigatie, zoeken

De hoeveelheid bronnen van informatie over het Derde Rijk is eindeloos groot en er verschijnt steeds meer, met de lustra als duidelijke piek. Naarmate de afstand tot die tijd toeneemt worden er meer goed onderbouwde beschouwingen over de psychologische, sociale, economische en politieke achtergronden gepubliceerd.


Aanbevolen literatuur, een keuze

Omdat er zoveel te lezen is, volgt hier een korte lijst met boeken die naar mijn idee veel bij kunnen dragen aan het krijgen van een goede indruk van het wezen van het Derde Rijk:

  • Enzyklopädie des Nationalsozialismus - Wolfgang Benz, Hermann Graml, Hermann Weiß
  • The penguin historical atlas of the Third Reich - Richard Overy
  • The Nazis, A warning from history - Laurence Rees
  • Hitlers Theologie - Rainer Bucher
  • Anständig geblieben, Nationalsozialistische Moral - Raphael Gross
  • Karrieren im Zwielicht, Hitlers Eliten nach 1945 - Norbert Frei et.al.
  • Die braunen wurzeln des BKA - Dieter Schenk
  • Auschwitz, The Nazi’s & the ‚Final Solution’ -Laurence Rees
  • Zeugen aus der Todeszone - Eric Friedler, Barbara Siebert und Andreas Kilian
  • Die Frauen der Nazi’s - Anna Maria Sigmund
  • Torture and Impunity, Alfred W. McCoy
  • Der Sonderbau, Die Errichtung von Bordellen in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern - Robert Sommer - www.robert-sommer.com - verkrijgbaar via http://lulu.com
  • Sexualisierte Gewalt - Weibliche ervarungen in NS-Konzentrationslagern - Helga Amesberger, Katrin Auer, Brigitte Halbmeyer
  • Die okkulten wurzeln des National Sozialismus - Nicholas Goodrick-Clarke
  • Volksgemeinschaft, Red: Frank Bajohr & Michael Wildt
  • The Holy Reich, Richard Steigmann-Gall
  • Doodstraf op termijn, Nederlandse Nacht und Nebel-gevangenen - Hinke Piersma
  • Die KZ-Gedankstätte Mauthausen 1945 bis zur Gegenwart - Bertrand Perz
  • Die Wannsee-Konferenz, Wie die NS-Bürokratie den Holocaust organisierte - Mark Rosemann
  • Francisco Bois, el fotógrafo de Mauthausen - Benito Bermejo
  • Lodz Ghetto Album - Photographs by Henryk Ross
  • The book of Alfred Kantor - Alfred Kantor
  • Böse Orte - Editors: Stephan Porombka en Hilmar Schmundt



Image708.PNG



De Bundeszentrale für Politische Bildung (www.bpb.de) verspreidt interessante licentieuitgaves en originele boeken en dvd’s voor lage prijzen over o.a. de inrichting en geschiedenis van de Duitse Staat, waaronder boeken uit deze lijst. Voor prijsbewsute boekkopers is dit de eerste plaats om naar titels te kijken. Een catalogus van de publicaties is beschikbaar op de website: Publikationen / Publikationsverzeichnis: www.bpb.de/publikationen/9FFNFM,0,Publikationsverzeichnis.html

Derde Rijk algemeen

  • Enzyklopädie des Nationalsozialismus, Wolfgang Benz, Hermann Graml, Hermann Weiß, 1997, Klett-Cotta / Deutscher Taschenbuch Verlag, München - Oorspronkelijke uitgave Oktober 1997, er bestaat een nieuwe editie, ISBN 3-608-91805-1 / 3-423-33007-4
  • The penguin historical atlas of the Third Reich, Richard Overy, 1996, Penguin Books, London, ISBN 0-14-0-51330-2
  • The Nazis - A warning from history, Laurence Rees, 1997 / 2005, BBC Books, London, ISBN 0-563-49333-X
  • Anständig geblieben - Nationalsozialistische Moral,Raphael Gross, 2010, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, ISBN 978-3-10-028713-7
  • Hitlers Volksstaat, Götz Aly, 2005, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, ISBN 3-10-000420-5
  • Auf dem Weg zu Hitler - Der >>Völkische<< Publizist Dietrich Eckart, Margarete Plewnia, 1970, Schünemann Universitätsverlag, Bremen, ISBN 3-7961-3012-0
  • Nazi Ideology before 1933, Barbara Miller Lane, Leila J. Rupp, 1978, University of Texas Press, Austin & London, ISBN 0-292-75512-0
  • Schauder und Idylle – Faschismus als Erlebnisangebot, Gudrun Brockhaus, 1997, Verlag Antje Kunsmann, München, ISBN 3-88897-189-6
  • Strength through Joy - Consumerism and Mass Tourism in the Third Reich, Shelley Baranowski, 2004, Cambridge University Press, Cambridge, ISBN 0-521-83352-3
  • Frauen der Nazi’s, Anna Maria Sigmund, Geactualiseerde uitgave, bevat deel 1, 2 & 3, 2005, Heyne, München, ISBN 3-453-60016-9
  • Volkes Stimme, Götz Aly, 2006, S. Fischer Verlag,, Frankfurt am Main, ISBN 978-3-596-16881-1
  • Der Führerstaat, Nationalsozialistische Herrschaft 1933 bis 1945, Norbert Frei, Erweiterte und aktualisierte Neuausgabe, 2001, Deutscher Taschenbuch Verlag, München, ISBN 3-423-30785-4
  • Das Goebbels-Experiment - Propaganda und Politik, Lutz Hachmeister / Michael Kloft, 2005, Deutsche Verlags Anstalt – Der Spiegel Buchverlag, München, ISBN 3-421-05879-2
  • Mythos Reichsautobahn - Bau und Inszenierung der >>Straßen des Führers<< 1933-1941, Erhard Schütz, Eckhard Gruber, 1996/ 2000, Ch. Links Verlag, Berlin, ISBN 3-86153-117-8
  • Die Reichspartietage der NSDAP in Nürnberg, Siegfried Zelnhefer, 2002, Verlag Nürnberger Presse / Museeen der stadt Nürnberg, Nürnberg, ISBN 3-931683-13-3
  • Die programmierte Nation – Die Nürnberger Reichsparteitage (The Nuremberg Party Rallies: 1923-1939), Hamilton T. Burden, 1967, Bertelsmann Sachbuchverlag, Gütersloh
  • Die Protokolle der Weisen von Zion – Die Legende von der jüdischen Weltverschwörung, Wolfgang Benz, 2007, C.H. Beck, München, ISBN 978-3-406-53613-7
  • Eine Frau an seiner Seite – Ehefrauen in der >>SS-Sippengemeinschaft<<, Gudrum Schwarz, 1997/2001, Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin, ISBN 3-7466-8050-6
  • Muttertag und Mutterkreuz – Der Kult um die >>deutsche Mutter<< im Nationalsozialismus, Irmgard Weyrather, 1993, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt a. M., ISBN 3-596-11517-5
  • Deutsche Mutter, bist du bereit - Alltag im Lebensborn, Dorothee Schmitz-Köster, 1997, 5’ druk 2004, Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin, ISBN 3-7466-8094-8
  • Eichmann in Jerusalem – Ein bericht von der Banalität des Bösen, Hannah Arendt, 1964 / neuausgabe 1986, R. Piper, München, ISBN 3-492-10308-1
  • The Hitler conspiracies – Secrets and Lies behind the Rise and Fall of the Nazi Party, David Welch, 2001, Brown Partworks Ltd / Brassey’s Inc., Washington DC, ISBN 1-57488-380-1
  • Alfred Rosenberg - Hitlers chefideologe, Ernst Piper, 2005, Karl Blessing Verlag / Random House, München, ISBN 978-3-89667-148-6
  • Weltanschauliche Erziehung in Ordensburgen des Nationalsozialismus - Geschichte und Erwachsenenbildung - Band 20, 2006 - Klartext Verlag – Essen, ISBN-13 978-3-89861-713-0
  • Die Geschichte der HJ – Wege und Irrwege einer Generation, Hans-Christian Brandenburg, 1968, Verlag Wissenschaft und Politik, Köln
  • Schulbücher im Nationalsozialismus – NS-Propaganda, “Rassenhygiene” und Manipulation, Michaela Kollmann, 2006, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, ISBN 3-86550-209-1
  • Journalismus im Dritten Reich, Norbert Frei, Johannes schmitz, 1999, Verlag C.H. Beck, München, ISBN 3-406-455166
  • Ein Volk, ein Reich, ein Kino – Lichtspiel in der braunen Provinz, Bernd Kleinhans, 2003, PapyRossa, Köln, ISBN 3-89438-262-7
  • Hitlers nützliche Idole – Wie Medienstars sich in Dienst der NS-Propaganda stellten, Guido Knopp, 2008, Goldman, München, ISBN 978-3-442-15500-2
  • Der deutsche Gruß - Geschichte einer unheilvollen Geste, Tilman Allert, 2010, Reclam, Stuttgart (Oorspronkelijk: 2005, Eichborn AG, Frankfurt am Main), ISBN 978-315-020191-6
  • Hitler’s Library, Ambrus Miskolczy, 2003, Central European University Press, Budapest, ISBN 963-9241-59-8
  • Die Sprache des Hasses – Rechtsextremismus und Völkische Esoterik, Jan van Helsing, Horst Mahler, Friedrich Paul Heller, Anton Maegerle, 2001, Schmetterling Verlag, Stuttgart, ISBN 3-89657-091-9
  • Das Heimweh des Walerjan Wróbel – Eind Sondergerichtverfahren 1941/42, C.U. Schminck-Gustavus, 1986, J.H.W.Dietz, Berlin-Bonn, ISBN 3-8012-0117-1
  • Georg Elser und das Attentat vom 8. November 1939 , 1997 / 2001, Gedenkstätte Deutscher Widerstand., Berlin
  • Kurt Gerstein – oder die Zwiespältigkeit des Guten, Saul Friedländer, 1968, Bertelsmann Sachbuchverlag, Gütersloh
  • The Years of Extermination, Nazi Germany and the Jews 1939-1945, Saul Friedländer, 2007, HarperCollins, New York, ISBN 978-0-06-019043-9
  • The Logic of Evil - The Social Origins of the Nazi Party, 1925-1933, William Brustein, 1996, Yale University Press, New haven / London, ISBN 0-300-07432-8
  • Anatomie van de menselijke destructiviteit, Erich Fromm, 1987, Bijleveld. Utrecht, ISBN 90-6131-566-2
  • The Swastika – Symbol beyond Redemption?, Steven Heller, 2000, Allworth Press, New York, ISBN 1-58115-041-5
  • Wenn Hitler den Krieg gewonnen Hätte – Die Pläne der Nazis nach der Endsieg, Ralph Giordano, 2000 / 5’Auflage 2006, Kiepenheuer & Witsch, Köln, ISBN 3-462-02944-4
  • Die Gefangenen, Guide Knopp, 2003/2005, Bertelsmann/Goldmann, München, ISBN 3-442-15323-9
  • Terror nach Innen, Verbrecehn am Ende des Zweiten Weltkriegs, Cord Arendes, Edgar Wolfrum, Jörg Zedler (Publ.), 2006, Dachauer Symposien / Wallstein, Göttingen, ISBN 978-3-8353-0046-0
  • Die Quellen der Holocaust – Entschlüsseln und Interpretieren, Raul Hilberg, 2003, S. Fischer, Frankfurt a. M., ISBN 3-10-033626-7
  • The engineers of the “Final Solution” – Topf & Sons – Builders of the Auschwitz Ovens, Volkhard Knigge, et. al., 2005, Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-DORA, Weimar, ISBN 3-935598-10-6
  • Forschen für den Führer – Deutsche Naturwissenschaftler und der Zweite Weltkrieg, John Cornwell, 2003, Bastei Lübbe, Leipzig, ISBN 3-404-64214-7
  • Rekenkunde van het Leed, http://www.flwi.ugent.be/btng-rbhc/pdf/BTNG-RBHC,%2026,%201996,%203-4,%20pp%20241-267.pdf
  • In Reckless Hands - Skinner v. Oklahoma and the near triumph of American Eugentics, Victoria F. Nourse, 2008, W.W. Norton & Company, New York / London, ISBN 978-0-393-06529-9
  • Die Wirtschaft der SS, Hermann Kaienburg, 2003, Metropol, Berlin, ISBN 3-936411-04-2
  • Die Geldgeschäfte der SS – Wie deutsche Banken den schwarzen Terror finanzierten, Peter-Ferdinand Koch, 2000/2002, RoRoRo, Reinbek bei Hamburg, ISBN 3-499-61315-8
  • Parvenüs und Profiteure – Korruption in der NS-Zeit, Frank Bajohr, 2001, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt a. M., ISBN 3-596-15388-3


Taal

  • LTI, Lingua Tertii Imperii, notizbuch eines Philologen, Victor Klemperer, 1975, Reclam Verlag, Leipzig, ISBN 3-379-00125-2 ,
  • Vokabular des National Socialismus, Cornelia Schmitz-Berning, 2000, Walter de Gruyter, Berlin - New York, ISBN 3-11-016888-X
  • Sprache im Faschismus, Konrad Ehlich, et.al.,1989, Suhrkamp, Frankfurt am Main, ISBN 3-518-28630-X
  • Aus dem Lexicon der Mörder - >Sonderbehandlung< und verwandte Worte in national-sozialistischen Dokumenten, Joseph Wulf, 1963, Sigbert Mohn Verlag, Gütersloh


Religieuze aspecten

  • Hitlers Theologie, Rainer Bucher, 2008, Echter Verlag, Würzburg, ISBN 978-3-429-02985-2
  • Die okkulten wurzeln des National Sozialismus, Nicholas Goodrick-Clarke, 2004, Marix Verlag, Wiesbaden, ISBN 3-937715-48-7 - Oorspronkelijk: 1982, The Occult Roots of National Socialism, Vertaling door Susanne Mörth
  • The Holy Reich - Nazi conceptions of Christianity, 1919-1945, Richard Steigman-Gall, 2003, Cambridge University Press, Cambridge, ISBN 978-0-521-60352-2
  • Hitlers Religion - Die fatale Heilslehere des Nationalsozialismus, Michael Hesemann, 2004, Pattloch, München, ISBN 3-629-01678-2
  • Die politische Religion des Nationalsozialismus, Claus-Ekkehard Bärsch, 2002, Wilhelm Fink Verlag, München, ISBN 3-7705-3172-8
  • Die Kult um die toten Helden - Nationalsozialistische Mythen, Riten und Symbole, Dabine Behrenbeck, 1996, S-H Verlag, Vierow bei Greifswald, ISBN 3-89498-006-0
  • Die Politischen Religionen, Eric Voegelin, 1938 / 2007, Wilhelm Fink Verlag, München, ISBN 978-3-7705-2838-7
  • Die Thule-Gesellschaft - Legende, Mythos, Wirklichkeit, Detlev Rose, 1994, 2008 - 3’erweiterte auflage, Grabert, Tübingen, ISBN 978-3-87847-242-1
  • Das “Ahnenerbe” der SS 1939-1945, Michael H. Kater, 2006, R. Oldenbourg Verlag, München, ISBN 978-3-486-57950-5
  • Himmlers Hexenkartothek - Das Intersse des Nationalsozialismus an der Hexenverfolgung, Hexenforschung band 4, Sönke Lorenz, Dieter R. Bauer, Wolfgang Behringer, Jürgen * Michael Schmidt, 2000, Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld, Schwarze Sonne – Entfesselung und Missbrauch der Mythen in Nationalsozialismus und rechter Esoterik
  • Rüdiger Sünner, 1999, Verlag Herder, Freiburg im Breisgau, ISBN 3-451-05205-9, Der Vatikan und Hitler – Die geheime Archive
  • Peter Godman, 2004/2005, Knaur Taschenbuch Verlag, München, ISBN 3-426-77810-6
  • Papst & Teufel - Die Archive des Vatikan und das Dritte Reich, Hubert Wolf, 2008, 2’verbeterde uitgave 2009, C.H. Beck, München, ISBN 978-3-406-57742-0
  • Hitler, Buddha, Krishna – Eine unheilige Alianz vom Dritten Reich bis heute, Victor und Victoria Trimundi (Herbert Rötgen, Marianne Rötgen), 2002, Carl Ueberreuter, Wien, ISBN 3-8000-3887-0 (De bedoeling van dit boek lijkt niet om een objectief beeld te schetsen, maar de feiten komen betrouwbaar over)
  • Zen at war , Brian Daizen Victoria, 2006 second edition, Rowman & Littlefield Publishers, Lanham, ISBN 978-0-7425-3926-6
  • Ritual murder - Legend in European History, Susanna Buttaroni, Stanislaw Musial SJ, 2003, Association for Cultural Iniatives, Krakow – Nuremberg – Frankfurt, ISBN 83-90591
  • Nacht und Nebel - Mijn verhaal uit Duitse gevangenissen en concentratiekampen, Floris B. Bakels, 1977-2009, Omniboek, Kampen, ISBN 978-90-5977-449-0


Herinnering en naoorlogse generaties

  • Die Last des Schweigens - Gespräche miet Kindern von NS-Tätern, Dan Bar-On, 1989, 2004 2’erweiterte neuausgabe, Edition Körber-Stiftung, Hamburg, ISBN3-89684-038-X
  • Geweint wird, wenn der Kopf ab ist – Annäherungen an meinem Vater “Panzermeyer” Generalmajor der Waffen-SS, Kurt Meyer, 1998, Herder Spektrum, Freiburg-Basel-Wien, ISBN 3-451-04866-3
  • Er stand im Hitlers testament – Eine Deutsche Familienerbe, Karl-Otto Saur, Michael Saur, 2007, Ullstein Buchverlage - Econ, Berlin, ISBN 978-3-430-20026-4
  • Söhne ohne Väter – Erfahrungen der Kriegsgeneration, Hermann Schulz, Hartmut Radebold, Jürgen Reulecke, 2004, Ch.Links, Berlin, ISBN 3-86153-320-0
  • Hitlers Kinder, Guide Knopp, 2000, Goldmann, München, ISBN 3-442-15121-X
  • Verleugnet Verdrängt Verschwiegen - Seelische Nachwirkungen der NS-Zeit und Wege zu ihrer Überwindung, Jürgen Müller-Hohagen, 2005, Kösel-Verlag, München, ISBN 3-466-30686-8
  • Transgenerationale Weitergabe kriegsbelaster Kindheiten, Interdisziplinäre Studien zur Nachhaltigkeit historischer Erfahrungen über vier Generationen
  • Hartmut Radebold, Werner Bohleber, Jürgen Zinnecker (Hrsg.), Studiengruppe Kinder des Weltkriges am Kulturwissenschaftlichen Institut des Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen, 2008-2009, Juventa Verlag, Windheim / München, ISBN 978-3-7799-1735-9
  • Wir Kinder der Kriegskinder - Die Generation im Schatten des Zweiten Weltkriegs, Anne-EV Ustorf, 2008-2009, Herder, Freiburg im Breisgau, ISBN 978-3-451-29814-1
  • Vierzig Jahre nach Auschwitz – Deutsche Geschichtserinnerung heute, Christian Meier, 1990, C. H. Beck, München, ISBN 3-406-33128-9
  • Erfolgsgeschichte Bundesrepublik? Die Nachkriegsgesellschaft im langen Schatten des Nationalsozialismus., Stephan Alexander Glienke, Volker Paulmann, Joachim Pels, 2008, Wallstein Verlag, Göttingen, ISBN 978-3-8353-0249-5
  • Transformation des PostNazismus – Der Deutsch-Österreichische Weg zum Demokratischen Faschismus, (Gedruckt mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur Wien.
  • Gefördertes Sonderprojekt der Österreichischen Hochschülerschaft, Zentralausschuss), Stephan Grigat (Hg.), 2003, Ça ira-Verlag, Freiburg, ISBN 3924627-74-6
  • Die Gegenwart der Vergangenheit – Der lange Schatten des Dritten Reichs, Stefan Aust, Gerhard Spörl (Hg.), 2004, RoRoRo, Reinbek bei Hamburg, ISBN 3-499-62000-6
  • Der lange Schatten der Vergangenheit – Erinnerungskultur und Geschichtspolitik, Aleida Assmann, 2006, C.H. Beck, München, ISBN 3-406-54962-4
  • Denn Du trägst meinen Namen - Das schwere Erbe der prominenten Nazi-kinder, Norbert und Stephan Lebert, 2000, 2002, Wilhelm Goldmann Verlag / Random House, München, ISBN 3-442-15188-0
  • War ich ein Nazi? – Politik, Anfechtung des Gewissens, Diverse auteurs o.a. Hans Hellmut Kirst, 1968, Rütten + Loening Verlag / Scherz Gruppe, München – Bern - Wien
  • Tag der Befreiung? – Das Kriegsende in Ostdeutschland, Hubertus Knab, 2005, PropyläenVerlag, Berlin, ISBN 3-549-07245-7
  • Shaping Losses – Cultural Memory and the Holocaust, Julian Epstein, Lori Hope Lefkovitz (Ed.), 2001, University of Illinois Press, Urbana / Chicago, ISBN 0-252-06949-8
  • Nach dem Holocaust – Umgang mit dem massenmord (The Holocaust in American Life, 1999), Peter Novick, 2001, Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart / München, ISBN 3-421-05479-7
  • Selling the Holocaust – from Auschwitz to Schindler, How History is bought, packaged and sold, Tim Cole, 2000, Routledge, New York, ISBN 0-415-92813-3
  • Popular Culture and the shaping of Holocaust Memory in America, Alan Mintz, 2001, University of Washington Press, Seattle, ISBN 0-295-98161-x
  • Auschwitz Heute – Ein Literaturprojekt in Berlin, Katharina Schäfer, 2006, Joanmartin Literaturverlag, Berlin, ISBN 3-935401-01-9
  • In Europa, reizen door de twintigste eeuw, Geert Mak, 2004, Atlas, Amsterdam/Antwerpen, ISBN 90-450-1178-6


Koude Amnestie en Personen

  • Karrieren im Zwielicht - Hitlers Eliten nach 1945, Norbert Frei et.al., 2001, Campus Verlag, Frankfurt / New York, ISBN 3-593-36790-4
  • Die kalte Amnestie - NS-Täter in der Bundesrepublik., Jörg Friedrich, Oorspronkelijk: 1984 – Fischer Verlag, 2007 Erweiterete Neuausgabe, List Taschenbuch, Ullstein Buchverlag, Berlin, ISBN 978-3-548-60748-1
  • Was sie taten – Was sie wurden - Ärzte, Juristen und andere Beteiligte am Kranken- oder Judenmord, Ernst Klee, 1986-2004, Fischer Taschenbug Verlag, Frankfurt am Main, ISBN 3-596-24364-5
  • Vergangenheitspolitik – Die Anfänge der Bundsrepublik und die NS-Vergangenheit, Norbert Frei, 1999, Deutscher Taschenbuch Verlag, Frankfurt a. M., ISBN 3-423-30720-X
  • Flucht vor Nürnberg – Pläne und Organisation der Fluchtwege der NS-Prominenz im “Römisches Weg“, Werner Brockdorff, 1969, Welsermühl, München-Wels
  • Stille Hilfe für braune Kameraden – Das Geheime Netzwerk der Alt- und NeoNazis, Oliver Schröm, Andrea Röpke, 2002/2006, C.H. Links / Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin, ISBN 3-7466-7054-3
  • Odessa - Die ware geschichte, Fluchthilfe für NS-kriegsverbrecher, Uki Goň1, 2002 / 2006, Association A, Berlin, ISBN 3-935936-40-0
  • 5000 Köpfe - Wer war was im 3. Reich, Erich Stockhorst, 1985, Arndt-Verlag, Kiel
  • Wer war wer im Dritten Reich – Anhänger, Mitläufer, Gegner aus Politik, Wirtschaft, Militär, Kunst und Wissenschaft, Robert Wistrich, 1983, Harnack, München, ISBN 3-88966-004-5
  • Die unheilige Allianz der IG-Farben – Eine Interessengemeinschaft im Dritten Reich., (The Crime and Punishment of I.G. Farben, 1978, Free Press / McMillan), Joseph Borkin (verantwoordelijk voor de vervolging van IG-Farben door de Amerikaanse overheid), 1979, C.H. Beck -Büchergilde Gutenberg, Frankfurt a. M., ISBN 3-7632-3260-5
  • Fritz Kolbe - Der wichtigste Spion des Zweiten Weltkriegs, Lucas Delattre, 2004, Piper, München / Zürich, ISBN 3-492-04589-8
  • Seilschaften - Die verdrängte Vergangenheit des Auswärtigen Amts, Hans-Jürgen Döscher, 2005, Propyläen / Ullstein, Berlin, ISBN 978-3-549-07267-7
  • Das Amt und die Vergangenheit - Deutsche Diplomaten im Dritten Reich und in der Bundesrepublik, Eckart Conze, Norbert Frei, Peter Hayes, Moshe Zimmermann, 2010, Karl Blessing Verlag, München, 978-3-89667-430-2


Politie, Justitie, BKA en RAF

  • Die braunen wurzeln des BKA, Dieter Schenk, 2001 / 2003, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main, ISBN 3-596-15782-x
  • Hitlers Kriminalisten – Die deutsche Kriminalpolizei und der Nationalsozialismus, Patrick Wagner, 2002, C.H. Beck, München, ISBN 3-406-49402-1
  • Ganz normale Männer – Das Reserve-Polizeibataillon 101 und die <<Endlösung>> in Polen, Christopher R. Browning, 1993 – 2007, RoRoRo, Reinbek bei Hamburg, ISBN 978-3-499-60800-1
  • “Nicht ermittelt” - Polizeibataillone und die Nachkriegsjustiz - Ein handbuch, Stefan Klemp, 2005, Klartext Verlag, Essen, ISBN 3-89861-381-X
  • Die Mörder-waschmachine, Günther Schwarmberg (Die samen met Barbara Hüsing op 20 april 1988 als eerste Duitser de Anna-Frank-Medaille kreeg), 1990 – 1997, Steidl, Göttingen, ISBN 3-88243-150-4
  • Hitlers gevangenissen - De rechtsorde in Nazi-duitsland, Nikolaus Wachsmann, 2005, De Bezige Bij, Amsterdam, ISBN 90-76682-33-X
  • Ausbildungsziel Judenmord? >>Weltanschauliche Erziehung<< von SS, Polizei und Waffen-SS im Rahmen der >>Endlösung<<, Jürgen Matthäus, Konrad Kwiet, Jürgen Förster, Richard Breitman, 2003, Fischer Tachenbuch Verlag, Frankfurt a. M., ISBN 3-596-15016-7
  • Generation des Unbedingten - Das Führerkorps des Reichssicherheitshauptamtes, Studien-ausgabe, Michael Wildt, 2003, Hamburger Edition HIS Verlagsges. mbH, Hamburg, ISBN 3-930908-87-5
  • Gestapo V-Leute – Tatsachen und Theorie des Geheimdienstes, Walter Otto Weyrauch, 1989/1992, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt a. M., ISBN 3-596-11255-9
  • Die Gestapo – Hitlers Geheimpolizei 1933-1945, Rupert Butler, 2004, Neuer Kaiser Verlag Gesellschaft, Klagenfurt, ISBN 978-3-7043-5044-2
  • Die Gestapo im Zweiten Weltkrieg >Heimatfront< und besetztes Europa, Gerhard Paul, Klaus-Michael Mallman (Publ.), 2000, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, ISBN xx-14477-5
  • Interpol, a history and examination of 70 years of crime solving, Fenton Bresler, Mandarin Paperback, Oorspronkelijke uitgave 1992, gebruikte editie 1993, ISBN 0-7493-1580-6
  • History of International Police cooperation, Encyclopedia of Criminolgy, http://www.cas.sc.edu/socy/faculty/deflem/zhistorintpolency.pdf
  • Die wannsee-Konferenz - Wie die NS-Bürokratie den Holocaust organisierte, Mark Rosemann, 2002, Ullstein, München, ISBN 3-548-36403-9
  • Nederlandse vertaling van Die wannsee-Konferenz: De villa, Het meer, De conferentie, Mark Roseman, Balans, 2002, ISBN 90-5018-571-1
  • Die Wannsee-Konferenz vom 20 Januar 1942: - Planung und Begin des Genozids an den Europäischen Juden, Peter Longerich, 1998, Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz, Band Nr. 7, ISBN 3-89468-250-7 - Bevat uitgebreide literatuurlijst
  • Des teufels Werkstatt - Die grösste Fälscheraktion der Geschichte, Adolf Burger, 2007, Elisabeth Sandman Verlag, München, ISBN 978-3-938045-23-7
  • Deutsche Richterschaft 1919-1945, Ralph Angermund, 1990, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt a. M., ISBN 3-596-10238-3
  • Rechters in Oorlogstijd - De confrontatie van de Nederlandse rechterlijke macht met nationaal-socialisme en bezetting, Dirk Venema, 2007, Boom Juridische uitgevers, Den Haag, ISBN 978-90-5454-949-9
  • Die strafvervolgung von NS-Verbrechen 1945-1978 – Eine Dokumentation, Adalbert Rückerl, Leiter der Zentralen Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistscher Verbrechen, 1979, C.F. Müller Juristischer Verlag, Heidelberg - Karlsruhe
  • Entartetes Recht – Rechtslehren und Kronjuristen im Dritten Reich, Bernd Rüther, 1994, DTV Wissenschaft, München, ISBN 3-423-04630-9 (1988, C.H. Beck)
  • Das juristische Erbe des >>Dritten Reiches<< - Beschädigungen der demokratische Rechtsordnung, Joachim Perels, 1999, Campus, Frankfurt a. M., ISBN 3-593-36318-6
  • Die frühen Nachkriegsprocesse - Beiträge zur Geschichte der nationalsozialistischen Verfolgung in Norddeutschland - band 3, 1997, KZ-Gedenkstätte Neuengamme / Edition Temmen, Bremen, ISBN 3-86108-322-1
  • Grenzenlose Polizei? - Neue Grenzen und Polizeiliche Zusammenarbeit in Europa, Heiner Busch, 1995, Geactualiseerde dissertatie, FU Berlin, 1994 , Westfälisches Dampfboot, Münster, ISBN 3-929586-46-0
  • Die Geschichte der RAF, Willi Winkler, 2007, Rowohlt, Berlin, ISBN 879-3-97134-510-4
  • Das RAF-Phantom - Neue ermittlungen in Sachen Terror, Gerhard Wisnewski, Wolfgang Landgraeber, Ekkehard Sieker, 1992 / 2007, Knaur, München, ISBN 978-3-426-78135-7
  • Hans und Grete – Bilder der RAF 1967-1977, Astrid Proll, 2004, Aufbau-Verlag / Steidl, Berlin/Göttingen, ISBN 3-351-02597-1
  • Wir waren so unheimlich konsequent... - Ein Gespräch zur Geschichte der RAF mit Stefan Wisniewski, 2003, ID Verlag, Berlin, ISBN 3-89408-074-4
  • Stammheim - Der Vollzugsbeambte Horst Bubeck und die RAF-Häftlinge, Kurt Oesterle, 2003, Klöpfer & Meyer, Tübbingen, ISBN 978-3-940086-07-5


A-Socialen

  • “A_s_o_z_i_a_l_e” im Nationalsozialismus, Wolfgang Ayaß, 1995, Klett-Cotta, Stuttgart, ISBN 3-608-91704-7
  • <<Minderwertig>> und <<asozial>>, Stationen der Verfolgung gesellschaftlicher Außenseiter, Dietmar Sedlaczek, Thomas Lutz, Ulrike Puvogel, Ingrid Tomkowiak (Hg.), 2005, Chronos Verlag, Zürich, ISBN 3-0340-0716-7
  • <<Arbeitsscheue Volksgenossen>> Evangelische Wanderfürsorge im <<Dritten Reich>> in Westfalen, Ulrich Sondermann-Becker, 1995, VSH Verlag Soziale Hilfe GmbH, Bielefeld, ISBN 3-923074-31-X
  • Das mädchenkonzentrationslager Uckermark, Katja Limbächer, Maike Merten, Bettina Pfefferle, 2005, Unrast, Münster, ISBN 3-89771-202-4
  • Nationalsozialistischer Terror gegen Homosexuelle, Burkhard Jellonek, Rüdiger Lautmann (Hrsg.), 2002, Ferdinand Schöningh, Paderborn, ISBN 3-506-74204-3
  • Dimensionen der Verfolgung - Opfer und Opfergruppen im Nationalsozialismus, Sibylle Quack (Hg.), 2003, Deutsche verlags Anstalt, München, ISBN 3-421-05757-5
  • >>...die vielen Morde...<< Dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus, Gernot Jochheim, Klaus Matußek, 1999, Hentrich & Hentrich / Berliner Institut für Lehrerefort- und -weiterbildung und Schulentwicklung, ISBN 3-933471-09-5


Seksueel geweld - De volgende boeken bevatten zeer schokkende informatie.

  • Der Sonderbau - Die Errichtung von Bordellen in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern, Robert Sommer, 2006, Robert Sommer, Berlin, ISBN 978-1-84728-844-8
  • Sexualisierte Gewalt - Weibliche ervarungen in NS-Konzentrationslagern, Helga Amesberger, Katrin Auer, Brigitte Halbmeyer, 2007, Mandelbaum Verlag, Wien, ISBN 3-85476-189-9
  • Lichaamsbuit - Gedwongen seks tijdens de tweede wereldoorlog, Ted Schouten, 1995, Walburg Pers, Zutphen, ISBN 90-6011-914-2
  • Zwangs prostitution - Staatlich errichtete Bordelle im Nationasozialismus, Christa Paul, 1994, Edition Hentrich, Berlin, ISBN 3-89468-141-1
  • Sex-zwangsarbeit in nationalsocialistischen Konzentrationslagern, Baris Alakus, Katharina Kniefacz, Robert Vorberg, 2006, Mandelbaum Verlag, Wien, ISBN 3-85476-219-5
  • Sex-zwangsarbeid in NS-konzentrationslagern - Katalog zur ausstellung, 2006, Dei Aussteller, Wien
  • Im Gefolge der SS: Aufseherinnen des Frauen-KZ Ravensbrück, Simone Erpel, 2007, Metropol, Berlin, ISBN 978-3-938690-19-2
  • Eine Frau in Berlin - Tagebuchaufzeichnungen, 1959, Helmut Kossodo, Genf – Frankfurt


Concentratiekampen

  • Kurze Geschichte der Konzentrationslager, Hermann Scharnagkl, 2004, Matrix Verlag, Wiesbaden, ISBN 3937715-18-5
  • Konzentrationslager 1896 bis Heute - Geschichte Funktion Typologie, Andrzej J. Kaminski, 1982 / 1990, Serie Piper, München, Zürich, ISBN 3-492-10954-3
  • Der Ort des Terrors - Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager, Wolfgang Benz und Barbara Distel, Band 1-7, C.H. Beck, München, ISBN 978-3-406-52960-3
  • Die Ordnung des Terrors: Das Konzentrationslager, Wolfgang Sofsky, 1993, S. Fischer, Frankfurt a. M, ISBN 3-10-072704-5
  • Die Konzentrations-lager-SS, Karin Orth, 2004, Deutscher Taschenbuch Verlag, München, ISBN 3-423-34085-1
  • KZ der Gestapo - Arbeitserziehungslager im Dritten Reich, Gabriele Lotfi, 2000 / 2003, Fischer Taschenbuch Verlag, München, ISBN 3-596-15134-1
  • KZ-Verbrechen – Beiträge zur Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager und ihre Erinnerung, Wojciech Lenarczyk, Andreas Mix, Johannes Schwartz, Veronika Springermann (Hrgs.), 2007, Metropol, Berlin, ISBN 978-3-938690-50-5
  • Doodstraf op termijn, Nederlandse Nacht und Nebel-gevangenen, Hinke Piersma, 2006, Walburg Pers, Zutphen, ISBN 90-5730-442-2
  • Speurtocht naar de Emslandkampen, Pieter Albers, 2002, Dokumentations- und Informationszentrum Emslandlager, Papenburg, ISBN 3-926277-11-4
  • Neuengamme - De ramp in de bocht van Lubëck, H. Rolsma gevangene No 77431 Tor Sperre, Druk: H v.d. Woude, Groningen - kort na de oorlog verschenen
  • KZ Neuengamme – Berichte, Erinnerungen, Dokumente, Fritz Bringmann, 1981, Röderberg, Frankfurt a. M., ISBN 3-87682-751-5
  • Auschwitz - The Nazi’s & the ‚Final Solution’, Laurence Rees, 2005, BBC Books, London, ISBN 978-0-563-52296-6
  • Zeugen aus der Todeszone, Eric Friedler, Barbara Siebert und Andreas Kilian, 2005, Deutscher Taschenbuch Verlag, München, ISBN 3-423-34158-0
  • Vernietigingskamp Sobibor, Jules Schellevis, 1993-2008, De Bataafse Leeuw, Amsterdam, ISBN 978-90-6707-629-6
  • Auschwitz und die Allierten (Auschwitz and the Allies, 1981), Martin Gilbert, 1985, C.H. Beck / Büchergilde Gutenberg, Berlin, ISBN 3-763230580
  • Kalendarium der Ereignisse im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau 1939-1945, Danuta Czech, 1989, Rowohlt, Reinbeck bei Hamburg, ISBN 3-498-008846
  • Auschwitz, Robert Jan van Pelt, Deborah Dwork, 1997, Boom, Amsterdam, ISBN 90-5352-346-4, Auschwitz, How many perished Jews, Poles, Gypsies…
  • Franciszek Piper, 2005, Frap Books, Oswiecim, Reprint from: Estimating the number of Deportees to and Victims of the Auschwitz-Birkenau Camp, 1991, Yad Vashem Studies, Jeruzalem
  • Oświęcim - Auschwitz, Auschwitz - Oświęcim, Hans Citroen, Barbara Starzyńska, 2011, Post Editions, Rotterdam. ISBN 978-94-6083-0402
  • Die KZ-Gedankstätte Mauthausen 1945 bis zur Gegenwart, Bertrand Perz, 2006, Studienverlag, Innsbruck, ISBN-13: 789-3-7065-4025-4
  • Das gedächtnis von Mauthausen, Bundes Ministerium für Inneres / Archiv der KZ-Gedankstattt Mauthausen, Wiens, ISBN 3-9500867-4-9
  • Die Geschichte des Konzentrationslager Mauthausen, Hans Maršálek, 2006, Edition Mauthausen, Wien, ISBN 3-7035-1235-0
  • Giftgas im KZ-Mauthausen, Hans Maršálek, 1988 - Ősterreichische Lagergemeinschaft Mauthausen
  • Mauthausen 1938-1998, Stichting vriendenkring Mauthausen, 2000, Uitgeverij Van Gruting, Westervoort, ISBN 90-75879-06-7
  • Die vergessene Frauen von Mauthausen, Andreas Baumgartner, 2006, Mauthausen Komitee Österreich / Österreichischer Lagergemeinschaft Mauthausen, Wien, ISBN 3-7035-1236-9
  • Konzentrationslager Buchenwald 1937-1945 – Begleitband zur ständigen historischen Ausstellung, Harry Stein, 1999, Gedenkstätte Buchenwald / Wallstein Verlag, Göttingen, ISBN 3-89244-222-3
  • Buchenwald, Ein Konzentrationslager, Ameil Carlebach, Willy Schmidt, Ulrich schneider, 2000, Bibliothek des Widerstandes / Lagergemeinschaft Buchenwald-Dora / Pahl-Rugensstein Verlag, Bonn, ISBN 3-891444-271-8
  • Buchenwald, Komitee der Antifaschtischen Widerstandskämpfer in der Deutsche Democratische Republik, 1960, Kongress-Verlag Berlin
  • De Neukonzeption der Gedenkstätte Buchenwald, Ursula Härtl (Red.), 2001, Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-DORA, Weimar, ISBN 3-935598-02-5
  • Offene Befunde Ausgrabungen in Buchenwald – Zeitgeschichtliche Archäologie und Erinnerungskulur, Ronald Hirte, 199(?), Gedenkstätte Buchenwald, Weimar, ISBN 3-922618-23-2
  • Das Konzentrationslager Mittelbau-DORA – Ein Historischer Abriß ,Angela Fiedermann, Torsten Heß, Markus Jaeger, 1993, Westkreuz-Verlag, Berlin/Bonn, ISBN 3-922131-94-8
  • Lern- und Dokumentationszentrum Mittelbau-DORA - De Neukonzeption der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-DORA, Jens-Christian Wagner, Ursula Härtl (Red.), 2003, Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-DORA, Weimar, ISBN 3-935598-09-2
  • Theresienstadt in der “Endlösung der Judenfrage” 1941-1945, Führer durch die Dauerausstellung des Ghetto-Museums in Theresienstadt, 2003, Verlag Helena Osvaldová, Praag, ISBN 80-85433-90-7
  • Breitenau – Zur Geschichte eines nationalsozialistischen Konzentrations- und Arbeitserziehungslager, Gunnar Richter, Wolfgang Ayaß, Ralf Löber, 1993, Verlag Jenior & Pressler, Kassel, ISBN 3-928172-25-5
  • Bergen-Belsen 1943-1945, Eberhard Kolb, 2002 (1985), Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, ISBN 3-525-36264-1
  • Gedenkstätte Bergen-Belsen 2007 – Begleitheft zur Dauerasstellung, Monika Gödecke ed., 2007, Stiftung niedersächsischen Gedenkstätten, ISBN 978-3-9811617-2-4


Hamburg en stedenbombardementen

  • Feuersturm über Hamburg - Die Luftangriffe auf Hamburg im 2. Weltkrieg und ihre Folgen, Hans Brunswig, 2003, Motorbuch Verlag Spezial, Stuttgart, ISBN 3-613-02367-9
  • Hamburg im >>Dritten Reich<<, Herausgegeben von der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg, 2005, Wallstein Verlag, Göttingen, ISBN 3-89244-903-1
  • Eingebrannt ins Gedächtnis - Hamburgs Gedenken an Luftkrieg und Kriegsende 1943 bis 2005, Forum Zetgeschichte 19, Malte Thiessen, 2007, Dölling und Galitz Verlag, München / Hamburg, ISBN 978-3-937904-55-9
  • Hamburg 1939 -1945 - Erinnerung - Vergegenwärtigung - Mahnung, Das Gesicht der Hansestadt Hamburg im Wandel der Jahren 1939 - 1945, F. Werner, 2004, Eckart & Messtorff, Hamburg, ISBN 3-86514-033-5
  • Hamburg vor dem Krieg - Bilder vom Alltag 1933-1940, Joachim Paschen, Landesmediencentrum Hamburg / Edition Temmen, Bremen, ISBN 3-86108-389-2
  • Memo - Hamburgs Weg in den Feuersturm, Jörgen Bracker ed., 1993, Museum für Hamburgische Geschichte- Illustrierte Zeitgeschichte, Hamburg
  • Dresden - Eine Kamera klagt an, Richard Peter, 1949, Dresdener Verlagsgesellschaft KG, Dresden, (“Dresden, a photographic accusation”, ISBN 3-930195-03-8)
  • Brandstätten - Der Anblick des Bombenkriegs, Jörg Friedrich, 2003, Ullstein Heyne List GmbH / Propyläen Verlag, München, ISBN 3-549-07200-7
  • Rotterdam 1940-1945 in foto’s en amateurfilms, Joop de Jong (Ed.), 2005, Focus Publishing, Haarlem, ISBN 90-72216-69-5


Kunst en Monumenten

  • Regarding the pain of others, Susan Sonntag, - 2003, Picador / Farrar, Straus and Giroux, New York, ISBN 0-312-42219-9 - 2004, Picador, New York, ISBN 978-03-12422196
  • On Photography, Susan Sonntag, 1977, Picador, New York, ISBN 0-312-42009-9
  • Visual Culture and the Holocaust, Edited by Barbie Zelizer, 2001, Rutgers University Press, New Brunswick, New Jersey, ISBN 0-8135-2893-3
  • Remembering to Forget – Holocaust memory through the Camera’s Eye, Barbie Zelizer, 1998, The University of Chicago Press, Chicago, ISBN 0-226-97973-3
  • Beautiful Suffering – Photography and the Traffic in Pain, Mark Reinhardt, Holly Edwards, Erina Duganne (Ed.), 2007, Williams College Museum of Art / University of Chicago Press, Chicago, ISBN 0-226-70950-7
  • No Caption Needed – Iconic Photographs, Public Culture, and Liberal Democracy, Robert Hariman, John Louis Lucaites, 2007, The University of Chicago Press, Chicago, ISBN 0-226-31606-8
  • Memory Effects – The holocaust and the art of secondary witnessing, Dora Apel, 2002, Rutgers University Press, New Brunswick, New Jersey, ISBN 0-8135-3049-0
  • Photographing the Holocaust – Interpretations of the Evidence, Janina Struk, 2004, I.B. Tauris, Lonodon, ISBN 1-86064-546-1
  • Bilder trotz allem, Georges Didi-Huberman, 2003-2007, Wilhelm Fink Verlag, München, ISBN 978-3-7705-4020-4
  • At Memory’s Edge – After-Images of the Holocaust in Contemporary Art and Architecture, James Young, 2000, Yale University Press, New haven, ISBN 0-300-09413-2
  • The Texture of memory – Holocaust Memorials and Meaning, James E. Young, 1993, Yale University Press, New haven, ISBN 0-300-05991-4
  • The Familial Gaze, Marianne Hirsch (Ed.), 1999, Dartmouth College / University Press of New England, Hanover / London, ISBN 0-87451-895-4
  • Image and Remembrance – Representation and the Holocaust, Shelly Hornstein, Florence Jacobowitz (Ed.), 2003, Indiana University Press, Bloomington, ISBN 0-253-21569-2
  • Gedächtnisbilder- Vergessen und Erinnern in der Gegenwartskunst, Kai-Uwe Hemken (Hg.), 1996, Reclam Verlag, Leipzig, ISBN 3-379-01546-6
  • Erinnerungsräume - Formen und Wandlungen des kulturellen Gedächtnis, Aleida Assmann, 1999-2006, C.H. Beck, München, ISBN 978-3-406-58532-6
  • Art as Politics in the Third Reich, Jonathan Petropoulos, 1996, The University of North Carolina Press / Chapell Hill & London, ISBN -13 978-0-8078-4809-8
  • The Faustian Bargain - The art world in Nazi Germany, Jonathan Petropoulos, 2000, Oxford University Press, New York, ISBN 0-19-512964-4
  • The Cult of Art in Nazi Germany, Eric Michaud, translated by Janet Lloyd, 1996, 2004, Stanford University Press, Stanford CA, ISBN 0-8047-4327-4
  • Hilers Künstler – Die Kultur im Dienst des Nationalsozialismus, Hans Sarkowicz (Hg.), 2004, Insel Verlag, Frankfurt a. M. / Leipzig, ISBN 3-458-17203-3
  • Die Malerei im Deutschen Faschismus – Kunst und Konterrevolution, Berthold Hinz, 1974, Büchergilde Gutenberg / Carl Hanser Verlag, München ISBN, 3-7632-1956-0
  • Kunst im 3. Reich – Dokumente der Unterwerfung, „Der erste umfassenden Ausstellung, die sich nach 1945 met der Kunstproduktion des Dritten Reiches befaßt“, Red. Georg Bussmann, 1974, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt am Main
  • Nationalsozialismus und >Entartete Kunst< - Die >Kunststadt< München 1937,* Peter-Klaus Schuster, et. Al., 1987, Prestel-Verlag, München, ISBN 3-7913-0843-2
  • Haus der Kunst 1937-1997, Eine Historische Dokumentation, Bearbeitet von Sabine Brantl, Haus der Kunst, München, Geen nadere aanduidingen of ISBN nummer.
  • Art for All ? - The Collision of Modern Art and the public in late-ninteenth-century Germany, Beth Irwin Lewis, 2003, Princeton University Press, Princeton / Oxford, ISBN 0-691-10265-1
  • Der Kunstraub, David Roxan & Ken Wanstall, 1966, List, München
  • Lee Miller - Kriegskorrespondentin für Vogue – Fotografien aus Deutschland 1945, Katharina Menzel-Ahr, 2005, Jonas Verlag, Marburg, ISBN 3-89445-352-4
  • Deutschland April 1945 (Dear Fatherland Rest Quietly), Margaret Bourke-White, 1945/1979, Time / Schirmer - Mosel, München, ISBN 3-921375-34-7
  • “Auschwitz in der Paulskirche” - Erinnerungspolitiek in Fotoausstellungen der sechziger Jahre, Cornelia Brink, 2000, Jonas verlag, Marburg, ISBN 3-89445-262-5
  • Hitlerjunge Quex, Jud Süss und Kolberg - Die propagandafilme des Ditten Reiches – Dokumente und Materialen zum NS-Film, Rolf Giesen, Manfred Hobsch, 2005, Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin, ISBN 3-89602-471-X
  • Art, Music and Education as Stategies for Survival, Theresienstadt 1941-45, Selected papers from the symposium held at the Moravian College, Bethlehem, Pennsylvania, Curated and edited by Anne D. Dutlinger., 2001, Herodias New York London, ISBN 1-928746-10-1
  • Kunst in Auschwitz 1940-1945, 2005, Stiftung Neue Synagogue Berlin / Rasch Verlag, Bramsche, ISBN 3-89946-051-0
  • Kunst, die einem kollektiv entspricht…, Hildegard Schmid, Nikolai Dobrowolskij, 2007, Bundesministerium für Inneres Mauthausen Memorial, Wien, ISBN 3-9502183-7-8
  • Bilder von Buchenwald – Die Visualiserung des Antifaschismus in der DDR (1945-1990), Thomas Heimann, 2005, Böhlau Verlag, Köln-Weimar-Berlin, ISBN 3-412-09804-3
  • Überlebensmittel – Zeugnis, Kunstwerk, Bildgedächtnis , – Die ständige Kunstausstellung des Gedenkstätte Buchenwald – Denkmale auf dem Gelände, Ursula Härtl, 2005, Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-DORA, Weimar, ISBN 3-9395598-06-8
  • Über-lebens-mittel – Kunst aus Konzentrationslagern und in Gedenkstätten für Opfer des Nationalsozialismus, Redaktion: Thomas Lutz, Wulff E. Brebeck, Nicolas Hepp, 1992. Jonas Verlag, Marburg, ISBN 3-89445-131-9
  • Lachen im Dunkeln - Amüsement im Lager Westerbork, Dirk Mulder, Ben Prinsen, 1997, Zentrum fur Niederlande-Studien, Münster, ISBN 3-8258-3369-0
  • Hitler - Gesichter eines Diktators, Jochen von Lang, 2005, Herbig Verlag, München ( ©Christian Wegner Verlag 1968/1975), ISBN 3-7766-2426-4
  • Das Auge des Dritten Reiches, Hitlers Kameraman und Fotograf Walter Frens, 2007, Deutscher Kunstverlag, München – Berlin, ISBN 978-3-422-06618-2
  • Das Hitler Bild - Die Erinnerungen des Fotografen Heinrich Hoffmann, Joe J. Heydecker, 2008, Residenz Verlag, Salzburg, ISBN 978-3-7017-3091-9
  • Die Bildenden Künste im Dritten Reich, Joseph Wulf, 1963, Sigbert Mohn Verlag, Gütersloh
  • Die Schriften Paul Scheerbarts und der Lichtdom von Albert Speer - “Das große Licht”, Anne Krauter, 2004, Reimer Verlag, Berlin, ISBN 3-496013052 - Als boek niet meer verkrijgbaar, pdf downloadable via Universitätsbibliothek Heidelberg: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/4903/
  • KAZETT-LYRIK – Untersuchungen zu Gedichten und Liedern aus dem Konzentrationslager Sachsenhausen, Katja Klein, 1995, Königshausen & Neumann, Würzburg, ISBN 3-8260-1057-4
  • Over Kampliteratuur, Jacq Vogelaar, 2006, De Bezige Bij, Amsterdam, ISBN 90-234-1497-7


Kunst en Beelden uit de periode 1933-1945

  • Francisco Bois, el fotógrafo de Mauthausen, Benito Bermejo, 2002, RBA Libros, Barcelona, ISBN 84-7901-847-X
  • Lodz Ghetto Album - Photographs by Henryk Ross, 2004, Archive of Modern Conflict / Chris Boot Ltd, London, ISBN 0-9542813-7-3
  • Menschen im Ghetto, Günther Deschner, 1969, Bertelsmann Sachbuch Verlag, Gütersloh
  • The book of Alfred Kantor - An artists journal of the holocaust, ©1971 Alfred Kantor and John Wykert, 1987, Piatkus, London, ISBN 0-86188-592-9
  • Ihrer Stimme Gehör geben - Künstler im KZ Flossenbürg, 2001, Pahl-Rugensteing, Bonn, ISBN 3-89144-332-3
  • Auschwitz – A History in Photographs, Teresa Świebocka, 1990 – 2006, The Auschwitz-Birkenau State Museum / Iniana University Press, Oświęcim / Indianapolis, ISBN 83-60210-10-1
  • The Auschwitz album - The story of a transport, 2002, Yad Vashem / Auschwitz-Birkenau State Museum, Jerusalem / Oświęcim, ISBN 965-308-149-7 / ISBN 83-60210-15-2
  • Vergessen oder Vergeben – Bilder aus der Todeszone, Alexander Oler, David Olère, 1998, 2004, Zu Klampen Verlag, Springe, ISBN 3-934920-45-4
  • Mauthausen – un nom entré dans l’histoire, Paul Le Caër – Bob Sheppard, 2003, Editions Heimdal, Château de Damigny, ISBN 2-840481-27-8
  • Das sichtbare unfassbare – Fotografien vom Konzentrationslager Mauthausen, Redaktion: Gabriele Pflug, 2005, Bundesministerium für Inneres - Mandelbaum Verlag, Wien, ISBN 3-85476-158-9
  • Den sie wußten, was sie tun, Zeichnungen und aufzeichnungen aus dem KZ Mauthausen, Simon Wiesenthal, 1995, Franz Deuticke Verlagsgesellschaft m.b.H., Wien, ISBN 3-216-30114-1
  • Paul Goyard - 100 Zeichnungen aus dem Konzentrationslager Buchenwald, Volkhard Knigge, Sonja Staar, 2002, Wallstein, Göttingen, ISBN 3-89244-453-6
  • Bilder aus DORA - Zwangsarbeit im Raketentunnel, Yves Le Maner, André Sellier, 2001, Westkreuz Verlag,Berlin/Bonn, ISBN 3-929-592-59-2
  • Es war der Letzte Augenblick – Leben im Warschauer Getto – Aquarelle und Texte, Teofila Reich-Ranicki, Hanna Kral, 2000, Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart/München, ISBN 3-241-05415-5
  • Hier fliegen keine Schmetterlinge – Kinderzeichnungen und Gedichte aus Theresienstadt 1942-1944, 1962, Jugenddienst Verlag, Wuppertal
  • Kunst und Kultur in Theresienstadt, Einde documentation in Bilder, Rudolf M. Wlaschek, 2001, Bleicher Verlag, Gerlingen, ISBN 3-88350-052-6
  • Kultur gegen den Tod - Daueruasstellung der Gedankstätte Theresiendstadt i.d. Magdenburger Kaserne, Petr Osvald - ontwerp en samenstelling, 2002, Verlag Helena Osvaldová, Praha, ISBN 80-85433-84-2
  • Es gibt hier keine Kinder – Auschwitz, Groß-Rosen, Buchenwald, Volkhard Knigge, et. al., 1997, Wallstein-Verlag, Göttingen, ISBN 3-89244-220-7


Kunst en Beelden van na 1945

  • Totenstill , Dirk Reinartz, Christian Graf von Krockow, 1994, Steidl, Göttingen, ISBN 3-88243-324-8
  • In the Camps, Erich Hartmann, 1995, W.W. Norton & Company, New York - London, ISBN 0-393-03772-X
  • Der Berg über der Stadt - Zwische Goethe und Buchenwald, Ein Fotobuch von Harald Wenzel-Orf mit Texten von Wulf Kirsten, 2003, Ammann Verlag,, Zürich, ISBN 3-250-10431-0
  • Auschwitz – The residence of Death, Adam Bujak, Teresa en Henryk Świebocka, 1997 – 2007, Auschwitz-Birkenau State Museum, Oświęcim, ISBN 978-83-60292-45-7
  • Auschwitz – Prüfstein des deutschen Gewissens, Henry Ries, 1997, Aufbau-Verlag, Berlin, ISBN 3-351-02460-3
  • Photographing Traces of Memory:, A Contemporary View of the Jewish Past in Polish Galicia, Chris Schwarz, 2005, Galicia Jewish Museum, Krakow, ISBN 83-920636-4-3
  • Buchenwald – Relikte – Denkmale – Erinnerungen, Ursula Härtl, Walter Mönch, Fotoclubs Bayreuth, Lauterbach & Rudolstadt., 2001, Euler-Verlag, Lauterbach, ISBN 3-933983-21-5
  • Versteinertes gedenken – Das Buchenwalder Mahnmal von 1958, Volkhard Knigge, Jürgen Maria Peitsch, Thomas A. Seidl, 1997, Edition Schwarz Weiss, Spröda, ISBN 3-00-001065-3
  • K.L. Buchenwald, Post Weimar, Jürgen M.Pietsch, Harry Stein, 2002, Edition Schwarz Weiss, Spröda, ISBN 3-00-004128-1
  • Mittelbau-DORA – Das ehemalige Konzentrationslager im Südharz, Jürgen M.Pietsch, 2004, Edition Schwarz Weiss, Spröda, ISBN 3-00-013017-9
  • Aufbruch und Verzweiflung – Dimensionen von DORA, Alvin Gilens, 1995, Westkreuz Verlag, Berlin-Bonn, ISBN 3-929592-10-x
  • The complete Maus, Art Spiegelman, 1997, Pantheon Books, New York, ISBN 0-679-40641-7
  • Auschwitz - Een striproman van Pascal Groci, 2003, E.P. Editions Paris / Uitgeverij Toog, Amsterdam, ISBN 90-5165-228-3
  • Ulenspiegel, Herbert Sandberg, Günter Kunert, 1978 (1988), Eulenspiegel Verlag, Berlin, ISBN 3-359-00298-9
  • Bertold Brecht - Kriegsfibel, Bertiold Brecht, 1955, Eulenspiegel Verlag, Berlin – 1968, Zweitausendeins, Frankfurt A. M.
  • Adolf Hitlers Mein kampf – Gezeichnete Erinnerungen an eine Große Zeit, Kurt Halbritter, 1975, Carl Hanser Verlag, München Wien, ISBN 3-446-12070-X
  • Józef Szajna – Kunst und Theater, Ingrid Scheurmann, Volkhart Knigge, 2002, Wallstein Verlag, Göttingen, ISBN 3-89244-597-4
  • Den opfern der gewalt, Adolf Rieth, 1968, Verlag Ernst Wasmuth, Tübingen
  • Der gelbe Stern – 196 Bilddokumente – Die Judenverfolgung in Europa 1933 bis 1945, Gerhard Schoenberner, 1960, Reinhard Möhn – P.P. Kelen – Bertelsmann, Gütersloh
  • Jugendliche schreiben gegen das Vergessen - Text von Jugendlichen vor und nach dem Besuch des ehemaligen KZ-Mauthausem
  • Mauthausen Komitee Östereich, 2003, OGB Verlag, Wien, ISBN 3-7035-0979-1
  • Den Lebenden zum Mahnmal, Josef Glahe, 1993, Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, Münster
  • Asservate - Exhibits - Auschwitz, Buchenwald, Yad Vashem, Naomi Tereza salmon, 1995, Cantz, Ostfildern-Ruit, ISBN 3-89322-795-4
  • DORA, la mangeuse d’hommes – reproductions de 35 lavis faits en 1945, Maurice de la Pintière, 1993, Presse d’Aujourd’hui
  • Naftali Fürst – Ein Überlebender von Buchenwald, Joachim Wiesner, 2007, Joachim Wiesner, Bregenz
  • Ein Steinmahl in Buchenwald, Günther Uecker, Jürgen M. Peitsch, Volkhard Knigge, 2000, Edition Schwarz Weis, Spröda, ISBN 3-00-006012-X
  • NO!art in Buchenwald – Geschriebigtes Gedichtiges, Boris Lurie, 2003, Eckhart Holzboog Verlag, Stuttgart, ISBN 3-9807794-0-8
  • Der Buchenwald-Zyklus – Bilder gegen das Vergessen, Conny Gabora, 2005, UND-Verlag, Stadtroda, ISBN 3-927437-14-X
  • Nachum Bandel - Rückkehr ins Leben, Sonja Staar, 1999, Gedenkstätte Buchenwald, Weimar
  • Ute Wrede - Mohn und Gedächtnis, Ulrich Krempel, 1999, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit, ISBN 3-89322-364-9
  • Bilder vom Feind – Englische Pressefotografen im Nachkriegsdeutschland, Dirk Nishen, Martin Caiger-Smith, 1988, Das Foto-Taschebuch 15 - Verlag Dirk Nishen, Berlin, ISBN 3-88940-615-7


Nederland

Dit is een zeer beperkte lijst, Nederland is niet het onderwerp van dit boek. De volgende lijst is ook niet bedoeld als overzicht van de beste boeken over dit onderwerp, het zijn enige voor dit boek gebruikte titels,

  • Ondergang, deel I en II - De vervolging en verdelging van het Nederlandse Jodendom, Dr. J. Presser, 1965, Martinus Nijhoff, ‘s-Gravenhage
  • De Bezetting, Dr L. de Jong, 1966, Em. Querido’s Uitgeverij N.V, Wetenschappelijke Uitgeverij N.V., Amsterdam
  • Het jaar 1933 - Wereldgeschiedenis, Dr. M van Blankenstein, L. Cohen, 1934, Uitgeverij de Torentrans N.V., Zeist
  • Nederland 1938-1948 - Economie en samenleving in jaren van oorlog en bezetting , Hein A.M. Klemann, 2002, Boom, Amsterdam, ISBN 90-5352-767-2
  • Bezetting en collaboratie - Nederland tijdens de oorlogsjaren 1940-1945 in historisch perspectief, (Fremdherrschaft und Kollaboration, Die Niederlande unter Deutscher Besatzung 1940-1945
  • 1984, Studien zur Zeitgeschichte, DVA, Stuttgart), Gerhard Hirschfeld, 1991, H.W.J.Becht, Haarlem
  • Naar eer en geweten – Gewone Nederlanders in een ongewone tijd 1940-1945, Gerie de Jong, René Kok, Erik Somers, 2001, Waanders Uitgevers, Zwolle, ISBN 90-400-9530-2
  • Om erger te voorkomen, Nanda van der Zee, 1997, J.M. Meulenhoff bv, Amsterdam, ISBN 90-290-67217
  • Tegen beter weten in, Ies Vuijsje, 2006, Augustus, Amsterdam, ISBN 90-457-0066-2
  • Jodenvervolging in Nederland, Frankrijk en België België 1940-1945 - overeenkomsten, verschillen, oorzaken, Pim Griffioen & Ron Zewller, 2011, Boom Amsterdam, ISBN 9-789085-068112
  • Kleur in donkere dagen – Het dagelijks leven in Nederland tijdens WOII, Alphons Hustinx, Loek Kreukels, 2005, X-CAGO, Roermond, ISBN 90-78074-01-9
  • Schrijven op Marmer – Lessen uit DORA - Dick de Zeeuw in gesprek met Petra Pronk , Dick de Zeeuw, Petra Pronk, 2007, Uitgeverij Ten Have, Kampen, ISBN 978-90-259-5795-7
  • Zimmer Frei - Nederland-Duitsland na 1945, Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland / Rijksmuseum Amsterdam, 2001, Rijksmuseum Amsterdam / Waanders Zwolle, ISBN 90-400-9405-5
  • Geschiedenis van de Nederlandse Politie, Cyrille Fijnaut, 2007, Boom, Amsterdam - Deel 1, Korte samenvatting, ISBN 90-8506-274-8 - Deel 2 – 5, Volledig studie, ISBN 9789085064480 / 9085064481
  • De Schalkhaarders - Nederlandse politiemannen naar nationaal-socialistische snit, Jan Jaap Kelder, 1990, Veen Uitgevers, Utrecht/Antwerpen, ISBN 90-204-1988-9
  • Politie verzet in Haarlem tijdens de tweede wereldoorlog, G.E. Hartendorf, 1995, tweede gewijzigde druk, Uitgeverij De Vriescheborch, Haarlem, ISBN 90-6076-389-0
  • NRC-Handelsblad profiel over Rechtsherstel: http://www.nrc.nl/W2/Lab/Profiel/Rechtsherstel/
  • Gif laten wij niet voortbestaan, Marnix Croes en Peter Tammes, 2004/2006, Aksant, Amsterdam, ISBN 90 5260 131 3
  • Jodenvervolging in Nederland, Frankrijk en België 1940-1945 Overeenkomsten, verschillen, oorzaken, Pim Griffioen en Ron Zeller, 2011, Boom, Amsterdam, ISBN 978-90-8506-811-2


Het bezoeken van plaatsen Zie elders in deze lijst voor informatie over concentratiekampen

  • Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus I & II,Ulrike Puvogel, Martin Stankowski, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn,Beschikbaar in pdf formaat via: http://www.bpb.de/publikationen
  • Böse Orte,Editors: Stephan Porombka en Hilmar Schmundt, 2006, Ullstein / List Taschenbuch, Berlin, ISBN-13 978-3-548-60649-1
  • Die KZ-Mahn- und Gedenkstätten in Deutschland, G.E. Schafft, Gerhard Zeidler, 1996, Dietz, Berlin, ISBN 3-320-01920-1
  • Zum Umgang mit Historischen Stätten aus der Nationalsozialismus, Buckard Asmuss, Hans-Martin Hinz (Hrsg.), 1999, Deutsches Historisches Museum / Peter Lang, Berlin / Frankfurt a. M., ISBN 3-631-36007-X
  • Orte der Erinnerung – Denkmal, Gedenkstätte, Museum,Ulrich Borsdorf, Heinrich Theodor Grutter (Hg.), 1999, Campus, Frankfurt a. M., ISBN 3-593-35212-5
  • Der Nationalsozialismus im Spiegel der öffentlichen Gedächtnisse – Formen der Aufarbeitung des Gedenkens, Petra Frank, Stefan Hördler (Hrsg.), 2005, Metropol, Berlin, ISBN 3-938690-01-1
  • Gedenkstätten Fahrten – Handreichung für Schule, Jugend- und Erwachsenbildung in Nordrhein-Westfalen, Klaus Alheim, et. Al., 2004, Wochenschau Verlag, Schwalbach, ISBN 3-89974111-0
  • GedenkstättenRundbrief 100, Thomas Lutz (Red.), 2001, Stiftung Topographie des Terrors, Berlin, ISBN 3-9807205-1-9


Berlin

  • Pastfinder Berlin 1933-1945, Maik Kopleck, 2006, 4’ auflage, CH Links Verlag, Berlin, ISBN 3-86153-326-X
  • Gedenken und Lernen an Historischen Orten – Ein wegweiser zu Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus in Berlin, Jörg Schmidt, Stephanie Endlich, Thomas Lutz, 1995, Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin / Edition Hentrich, Berlin, 3-89468-183-7
  • Spuren des Terrors - Stätten nationalsocialistischer Gewalltherrschaft in Berlin, Markus Sebastian Braun, Mit Beiträgen von Wolfgang Benz und Paul Spiegel, 2002, Verlagshaus Braun, Berlin, ISBN 3-935455-10-0
  • Bunker, Banken, Reichskanzlei - Architekturführer Berlin 1933-1945,Matthias Donath, 2005, Lukas Verlag, Berlin, ISBN3-936872-51-1


Obersalzberg

  • Pastfinder Obersalzberg 1933-1945, Maik Kopleck, 2005, CH Links Verlag, Berlin, ISBN 3-86153-355-3
  • Die tödliche Utopie, Dokumentation Obersalzberg, 2002, Im Selbstverlag des Instituts für Zeitgeschichte, München – Berlin, ISBN 3-9807890-0-4
  • Nachbar Hitler - Führerkult und Heimatzerstörung am Obersalzberg, Ulrich Chaussy, Christoph Püschner, 2004, 4’druk, CH. Links, Berlin, ISBN 3-86153-240-9
  • Im Schattenreich des Unterberges - Von Kaisern, Zwergen, Riesen und Wildfrauen, Christian F. Uhlir, 2004, Books On Demand, Norderstedt, ISBN 3-8334-2118-5


München

  • Pastfinder München 1933-1945, Maik Kopleck, 2006, 2’ auflage, CH Links Verlag, Berlin, ISBN 3-86153-354-5
  • Architektur in München 1933-1945, Matthias Donath, 2007, Lukas Verlag, Berlin, ISBN978-3-86732-011-5
  • München – >>Hauptstadt der Bewegung<<, Richard Bauer et.al., 2002, Münchner Stadtmuseum – Edition Minerva, Wolfratshausen, ISBN 3-9392353-63-3


Nürnberg

  • Pastfinder Nürnberg, Maik Kopleck, 2007, PastFinder Ltd, Hong Kong, ISBN 978-3-00-020329-9
  • Geländebegehung - Das Reichsparteitagsgelände in Nürnberg, 2005, 4. ergänzte und aktualisierte Auflage, Geschichte für Alle e.V. – Sandberg, Nürnberg, ISBN 3-930699-37-0
  • Nürnberg – Ort der Massen - Das Reichsparteitagsgelände Vorgeschichte und schwieriges Erbe, Eckart Dietfelbinger, Gerhard Liedtke, 2004, Christoph Links Verlag, Berlin, ISBN 3-86153-322-7
  • Kulissen der Gewalt - Das Reichsparteitaggelande in Nürnberg, Centum Industriekultur Nürnberg, 1992, Heinrich Hugendubel Verlag, München, ISBN 3-88034-561-9


Prora

  • Paradies Ruinen - Das KdF-Seebad der Zwanzigtausend auf Rügen, Jürgen Rostock, Ranz Zadniček, 2006, 7’ actualisierte und erweiterte auflage, Ch. Links Verlag, Berlin, ISBN 978-3-86153-405-1
  • Das “Paradies” der “Volksgemeinschaft” - Das KDF-Seebad in Prora und die Deutsche “Volksgemeinschaft”, 2007, Stiftung Neue Kultur - Dokumentationszentrum Prora, Berlin, ISBN 3-00-016229-1
  • Der Koloss von PRORA auf Rügen, Joachim Wernicke, Uwe Schwartz, 2006, Museo Ausstellungsservice, Museum PRORA – Verlag Langewiesche, Königstein, ISBN 978-3-785-4902-6


Divers

  • Pastfinder Hamburg, Maik Kopleck, 2007, PastFinder Ltd, Hong Kong, ISBN 978-3-00-020331-2
  • Pastfinder Düsseldorf, Maik Kopleck, 2008, PastFinder Ltd, Hong Kong, ISBN 978-988-99780-5-1
  • Zeitreiseführer Eifel 1933-1945, Alexander Kuffner, 2007, Helios-Verlag, Aachen, ISBN 978-3-938208-42-7
  • Görings Reich - Selbstinszenierungen in Carinhall, Volker Knopf / Stefan Martens, 2007, 4. aktualisierte auflage, Ch. Links, Berlin, ISBN
  • Die Wewelsburg – Geschichte und Bauwerk im Überblick, Wulff E. Brebeck, 2005, Deutscher Kunstverlag, München – Berlin, ISBN 3-422-06521-0
  • Die Wewelsburg 1933-1945 – SS-Größenwahn und KZ-Terror, CD-Rom mit Begleitheft, Wulff E. Brebeck, Karl Hüser, Kirsten John-Stucke, 2007, LWL-Medienzentrum für Westfalen, ISBN 978-3-923432-56-1
  • Alt-Rehse - Schau auf dieses Dorf, Wolfgang Köpp, 1999, cw strelitzia, Blankensee
  • Gigantische Visionen, Michael Ellenbogen, 2006, Ares Verlag, Graz, ISBN 978-3-902475-25-1


Film, Video en digitaal beeld

  • Op YouTube kan met de zoekfunctie veel origineel en hedendaags beeldmateriaal met betrekking tot het Derde Rijk worden gevonden.


DVD

In deze lijst staan vanwege de informatiewaarde een aantal zogenaamd correcte films. Breed uitgemeten zelfbeklag is een terugkerend thema in POLAR films, dat is in een bepaald opzicht boeiend, maar alleen geschikt voor wie het verdragen kan.

  • Auschwitz – The Nazis & the final solution, Laurence Rees, 2005, 2 Entertain Video Ltd / BBC
  • Apocalypse, La 2ème Guerre Mondiale, 2009, France Télévisions destribution / CC&C Louis Vaudeville, EAN 3 33329 767689 2
  • Deutschland gegen Deutsch - Politkrimi um ein Milliarden-Komplott und den grössten Justizskandal der BRD, Michael Juncker, Co-productie met ZDF arte, BR, WDR, ORTF en Bonus Film Wien, 2005, Klick Film, ISBN 3-89976-107-3
  • Ewige Schönheit, Film und Todessehnsucht im Dritten Reich, Marcel Schwierin, 2003, Neue Visionen - Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, EAN 4-260042-570183
  • Deutschland Erwache – Film als Propaganda im NS-Staat, Erwin Leiser, Absolut Medien, ISBN 978-3-89848-035-2 / EAN 4 021308 880350
  • 1937 - Kunst und Macht, Hitlers Sonderauftrag Linz, Erwin Leiser, Absolut Medien, Berlin, ISBN 978-3-89848-066-6
  • Sonderauftrag Führermuseum - Die geheime Geschichte des Kunstraubs im 2. Weltkrieg, Jan. N. Lorenzen, Hannes Schuler, 2007, Icestorm Media, Leipzig (& diverse omroepen o.a. AVRO), EAN 4 028951 690978
  • Urlaub im Dritten Reich, Irmgard von zür Muhlen, 2005, Chronos / Polar Film, ISBN 3-937163-72-7 / EAN 4 028032 065404
  • Die Grauzone, Tim Blake Nelson, 2005, Universum Film, München, EAN 8 28766 79449 6
  • Das Himmler-Project, Manfred Zapatka und die Rede Himmlers bei der SS-Gruppenführertagung in Posen am 4. Oktober 1943, Romuald Karmakar, 2000, Absolut Medien, EAN 4 021308 887199
  • Die Frauen von Ravensbrück, Überlebende des Frauenkonzentrationslager Ravensbrück errinnern sich, Loretta Walz, 2005, Loretta Walz Videoproduktion, Berlin
  • Das Maedchenkonzentrations- und spaetere vernichtungslager Uckermark, Andrea Behrendt, 2005, Frauen LesbenTransgender Baucamp 2005, Lagergemeinschaft Ravensbrück/Freundenkreis e.V.
  • Hitlers Politische bewegung: Die NSDAP – Machtapparat einer Diktatur, 2004, Polar Film, Gescher, ISBN 3-937163-56-5 / EAN 4 028032 071122
  • Die Hitler-Show, Die Reichsparteitage der NSDAP, 2006, Polar Film, Gescher, ISBN 3-939504-20-3
  • Der Nürnberger Prozess, Michael Kloft, 2003, Spiegel TV, Hamburg, EAN 4 028032 070989
  • Der Frankfurter Auschwitz-Prozess, Rolf Bickel, Dietrich Wagner, 2005, Hessischen Rundfunk, Frankfurt am Main, ISBN 3-89844-150-4
  • Die Geschichte der Hitlerjugend, 2003, Polar Film, Gescher, ISBN 3-937163-22-0 / EAN 4 028032 070897
  • Der Reichseinsatz – Zwangsarbeiter in Deutschland, Wolfgang Bergmann, Absolut Medien, ISBN 3-89848-049-6 / EAN 4 021308 880497
  • Schwarze Sonne – Kultorte und Esoterik des III. Reichs - Mythologische Hintergründe des Nationalsozialismus, Rüdiger Sünner, Absolut Medien, ISBN 3-89848-711-3 / EAN 4 021308 817110
  • Das Reichsorchester - Die Berliner Philharmoniker un der Nationalsozialismus, Enrique Sánchez Lansch, 2007, ArtHaus Musik (Naxos Deutschland GmbH) / Das Erste, EAN 8 07280 14529 8
  • Die expeditionen der Nazis – Abenteuer und Rassenwahn, 2004, MDR / ZDF / PolarFilm, Gescher, ISBN 3-937163-47-6 / EAN 4 028032 065237
  • Das Leben geht Weiter – Der letzte propaganda Film des Dritten Reiches, Carl Schmit, Mark Cairns, 2003, Polar Film / Hessische Rundfunk / Arte, ISBN 3-937163-31-X / EAN 4 028032 065107
  • Alles war möglich – Das KZ DORA und die V-Waffenfabrik, Christian Klemke, Manfred Köhler, 1991, TrionFilm, Berlin, im Auftrag der Stadt Nordhausen
  • Das unterirdische Reich – Die geheime Welten der Nazis, Michael Kloft, Michael Foedrowitz, 2003, Spiegel TV, Hamburg, ISBN 3-937163-35-2 / EAN 4 028032 070583
  • Hope dies last, Halina Birenbaum, Film Production Studio WIR
  • Weltanschauung und Organisation – Filmarchiv Drittes Reich - 3 Filme auf einer DVD: : Die Gauleiter des Dritten Reichs, Männer und Maiden – Die Geschichte des Arbeitsdiensts, Himmlers Burg Die Wewelsburg - 2003, PolarFilm, Gescher, ISBN 3-937163-34-4 / EAN 4 028032 070910
  • Die Waffen SS - Vom Aufstieg bis zum Untergang, 3 Teile auf einer DVD: Hitlers schwarzer Orden - Hitlers Rassenkrieger - Hitlers letztes Aufgebot, Ottonia Media GmbH / Das Erste
  • Die SS – Eine Warnung der Geschichte - Der Machtkampf - Himmlers Wahn - Heydrichs Herrschaft - Totenkopf - Die Waffen-SS - Mythos Odessa, Guide Knopp, 2003, ZDF /Universum Film
  • Die Macht der Bilder – Leni Riefenstahl, Ray Müller, Film 101, München, EAN 4 037906 090022
  • Triumph of the Will, 1934, Leni Riefenstahl, 2001, DD Video, EAN 5 019322 038788
  • Olympia – Fest der Völker, 1936, Leni Riefenstahl, Arthaus / Kinowelt Home Entertainment, Teil 1 – EAN 4 006680 018775, Teil 2 - EAN 4 006680 018768
  • The Holy Mountain, 1926, Leni Riefenstahl, 2001, Eureka Video, EAN 5 060000 401912
  • Peenemünde – Hitlers geheime Waffenschmiede, 2002, Polarfilm, Gescher, ISBN 3-937163-11-5
  • Speer und Er, 2005, EuroVideo
  • KZ Buchenwald / Post Weimar, Margit Eschenbach, 1999, Chronos Film - Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-DORA
  • Das Dritte Reich in Farbe, 2001, Spiegel TV, Hamburg, ISBN 3-937163-09-3 / EAN 4 028032 070439
  • Welcher Farbe hat der Krieg?, Michael Kloft, Thomas Schaefer, 2001, Spiegel TV, Hamburg, EAN 4 028032 070538
  • Die “Braunen” in Farbe - Die Friedensjahre 1933-1939, Private Farbfilme aus dem Dritten Reich , 2007, Polar Film, Gescher, ISBN 978-3-939504-85-6
  • Das geheime Filmarchiv der Eva Braun, 2004, PolarFilm, Gescher, ISBN 3-937163-44-1 / EAN 4 028032 071115
  • Ich wollte noch einmahl die Sonne sehen, Erna de Vries, Zeitlupe
  • Die Frauen von Ravensbrück - Überlebende des Frauenkonzentrationslager Ravensbrück errinnern sich, Loretta Walz, 2005, Loretta Walz Videoproduktion, Berlin
  • Das Maedchenkonzentrations- und spaetere vernichtungslager Uckermark, Andrea Behrendt, 2005, Frauen LesbenTransgender Baucamp 2005, Lagergemeinschaft Ravensbrück/Freundenkreis e.V.
  • A town marked by tragedy – Chapters from Terezin’s history, Petr Brada, Jana Hádková, 2006, Kratky Film, Prag
  • 2 oder 3 dinge, die ich von ihm weiß – Die Gegenwart der Vergangenheit in einer Deutsche Familie, Malte Ludin, 2005, Arte Edition / Absolut Medien, ISBN 978-3-89848-831-0 / EAN 4 021308 888318
  • Der Fall Cap Arcona, Günter Klaucke, Karl Herrmann, Absolut Medien, ISBN 3-89848-023-2 / EAN 4 021308 880237
  • Sophie Scholl – Die letzter Tage, Marc Rothemund, 2005 Goldkin Film / Warner Bros, EAN 7 321921 990908
  • Obersalzberg – Vom Bergbauerndorf zum Führersperrgebiet – Zeitzeugen berichten, Ulrich Chaussy, 1999, Institut für Zeitgeschichte – München / Berlin
  • Napola – Elite für den Führer, Dennis Gansel, 2004, Constantin Film, München, EAN 4 011976 827986
  • Hasenjagd – Vor lauter Feigheit gibt es kein Erbarmen, Andreas Gruber, Poly Film / Absolut Medien, ISBN 3-9502204-0-2 / EAN 9 005939 000115
  • Brutalität im Stein - Die Bauten der Nazis gestern und heute, Michael Kloft, 2002, Spiegel TV - History, ISBN 3-937163-17-4 / EAN 4 028032 070675
  • Faszination und Gewalt – Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände Nürnberg, Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern, Museen in Bayern 42
  • From the Auschwitz Chronicle - Brief testemonies of numerous eyewitnesses, Michael Bukojemski, 2005, Digit-Film, Warsawa
  • Auschwitz, Tadeusz Wudzki, 1991, 2004, Auschwitz-Birkenau State Museum
  • The Liberation of Auschwitz – includes 1945 Red Army original material, 2005, Auschwitz-Birkenau State Museum & Chronos-Media GmbH
  • “Rückkehr unerwünscht. Konzentrationslager Mauthausen”, Bundesministerium für Inneres / KZ Gedankstätte Mauthausen, Wien
  • Ritual 43, Joh. Loge Stern von Sanssouci, Potsdam, 1943, Heinz Gaffron, 2005, Zur Roten Erde, Herford, D.
  • Der Untergang, Bernd Eichinger / Oliver Hirschbiegel, 2004, Constantin Film Produktion GmbH / 2005, A-Film distributie, EAN 8 716777 050170
  • Die Fälscher, Stefan Ruzowitzky, UFA Art / Aichholzer film / Magnolia Film Production / Studio Babelsberg / ZDF, 2007, Universum Film GmbH / RTL
  • Nackt unter Wölfen, Frank Beyer, 1963, DEFA / 2005, IceStorm, Berlin, EAN 4-028951-193028
  • Allierte Kriegsverbrechen, Vergessene Kriegsgräul im Zweiten Weltkrieg, 2005, Polar Film, Gerschen / 1983, Verlagsgruppe Lübbe GmbH, Bergisch Gladbach, ISBN 3-937163-85-9 (Breed uitgemeten zelfbeklag is een terugkerend thema in POLAR films, deze titel maakt het heel bont)


Fotografie en Documenten op CD/DVD

  • Das Dritte Reich, Daten – Bilder – Dokumente, Ein Tageschronik met 1.700 Abbildungen aus dem Bildarchiv Heinz Bergschicker, Manfred Overesch, Friedrich Wilhelm Saal, Wolfgang Schneider und Bernd Weinkauf,Directmedia Publishing, Berlin, ISBN 3-89853-149-X / EAN 9 783898 531498
  • Entartet? - Kunst und Musik in der Zeit des Nationalsozialismus, 1997, Ernst Klett Verlag, Stuttgart, ISBN 3-12-207032-4
  • Nie wolno o nich zapomnieć - Man darf sie nie vergessen – We should never forget them, Helena Kubica, 2005, Auschwitz-Birkenau State Museum, ISBN 83-88526-96-0
  • Verführt, Verleitet, Verhetzt – Hitlerjugend als Schicksal, MediaDok / Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände Nürnberg, ISBN 3-00-015651-8
  • Der Auschwitz-Prozess, Tonbandmischnitte, Protokolle, Dokumente, 2007, Zeno.org / Frits Bauer Institut, Frankfurt am Main / Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau, Berlin, ISBN 978-3-89853-607-3
  • Das Reichsparteitagsgelände, 18 stuks 360’ panoramas met navigatie, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände Nürnberg, ISBN 3-938451-00-9 / EAN 9 783938 451007
  • Photo: Emmy Andriesse, Carrie de Swaan, 1991, Stichting Documentaire Producties / NOS


Video tape

  • Farben 1939 – Tag der Deutschen Kunst in München - Die größte NS-Propaganda-Show vor dem 2. Weltkrieg, Alexander von Dülmen, Absolut Medien, , EAN 4 021308 812412,
  • Hitler, Himmler und der Schwarze Orden der SS – Das Geheimns des Grals, Susanne Aernecke, Michael Görden, Komplett-Media GmbH, Grünwald, ISBN 3-89672-319-7 / EAN 4 014270 013192
  • Wewelsburg – Kult- und Terrorstätte der SS, Anne Roerkohl, 1996, Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Münster, 2006, DVD Edition, Westfälischen , andesmedienzentrum, ISBN 3-923432-48-8
  • Nürnbeg im Film I & II – Eine Deutsche Stadt im 20. Jahrhundert, Ernst Gortner, 1995 & 1996, Museen der Stadt Nürnberg



DVD over de RAF

  • Todesspiel, Heinrich Breloer, 2003, CineCentrum GmbH / IceStorm GmbH / WDR / NDR
  • Das Phantom, Dennis Gansel, 2001, Constantin Film AG.
  • Der Baader Meinhof Komplex, Uli Edel, 2008, Constantin Film (bij het schrijven nog niet op DVD verkrijgbaar) - Een “Bonnie & Clyde” achtige film die de achtergronden van de RAF en de Duitse herfst niet in beeld brengt.
  • Deutscher Herbst, een DVD casette met:, Die verlorene Ehre der Katharina Blum, 1975, Volker Schlöndorff, Margarethe von Trotta
  • Deutschland im Herbst, 1978, Rainer Werner Fassbinder, Die dritte Generation, 1979, Rainer Werner Fassbinder
  • Messer im Kopf, 1978, Reinhard Hauff, Die bleierne Zeit, 1981, Margarethe von Trotta
  • Stammheim, 1985, Reinhard Hauff, 2008, ArtHaus - Kinowelt Home Entertainment GmbH



DVD over Guantánamo Bay & Abu Ghraib

  • The road to Guantánamo, Michael Winterbottom, Mat Whitecross, 2006, Cinema Club, UK
  • Standard Operating Procedure, Errol Morris, 2008, Sony Picture Classics, London, www.sphe.co.uk
  • Taxi to the Dark Side, Alex Gibney, 2008, THINKFilm / Revolver Entertainment, London, www.taxitothedarkside.co.uk



Zie verder: Literatuurlijst, Voorbij het Inferno